Higher Thor Kayla-Kendra
black-silver-tabby-classic/white
auch genannt Tyrande Whisperwind, Ginny, Weißi oder Mietzi.....
geboren am 20.05.2010
Seitdem ich Gizmo wegen meines doppelten Nachwuchses 2009 kastrieren ließ, wurde ich nicht mehr froh: nie wieder süße, unkomplizierte, einfach nur liebenswerte Wuschelbabies??? Unvorstellbar – und auch die Restfamilie lag mir deswegen in den Ohren...“immer nur Bengalbabies“ hörte ich es andauernd um mich herum nörgeln...
Also gut. Der liebste Gatte von allen hatte schon einmal einen silbernen Norwegerkater als den schönsten überhaupt eingestuft--- warum dann nicht ein silbernes Norwegermädchen? Aber wenn, dann dieses Mal auch richtig: ein Kätzchen mit ordentlichem Stammbaum, das man ganz hochoffiziell zu hoch dekorierten Zuchtkatern zwecks Anbahnung einer folgenträchtigen Beziehung bringen kann – da ich hier mit meiner dominanten Bengalkaterbande keinen zweiten potenten Kater aufnehmen kann...
Und schon sah ich Tyrande und war verliebt... wirklich sehr intensiv verliebt... sonst hätte ich mich wohl nicht auf die Abgabebedingungen eingelassen... Tyrande dufte nur im Doppelpack ausziehen... zusammen mit ihrer genauso schönen Schwester... und so sind sie nun beide hier und bilden zusammen mit CharliePaul und Gizmo einen wunderbaren Kontrapunkt zu meinen Bengalhopsern.
Tyrande hat vom ersten Tag an geschnurrt, sobald man ihr nur näher trat. Sie wäre sicher noch anhänglicher, wenn sie sich nicht manchmal vor Champus verstecken müßte... der alle beide schon jetzt entzückend findet:-((
Sie ist auch sehr selbständig und verwegen – sie erklomm als allererste unserer Katzenbande überhaupt die oberste Ebene unseres Freigeheges (luftige Höhe von knapp 6 Metern) und lugte von dort in unsere sich im oberen Stock befindende Küche... leider war der Rückweg dann schwierig und ich habe im Regen im Dunkeln eine halbe Stunde im Gehege gestanden und ihr Mut zugesprochen, bis sie sich dann langsam abwärts traute... mittlerweile ist das natürlich keine Herausforderung mehr:-)
Leider mußte uns Lacrimosa inzwischen aufgrund des dauernden Streites mit Champus verlassen, aber Tyrande hat ihre Position hier behauptet.