Isadora of Golden Glitter oder „Isilori“ oder „Isi“
geboren am 11.08.2010

ist ein Kittentausch mit meiner Freundin Christa von der Cattery of golden Glitter, der sich über ein paar Jahre hingezogen hat :-)
Aber, und das sage ich ohne jede Übertreibung, Isi war jede Sekunde Wartezeit wert.
Sie ist ein sehr lebhaftes, extrovertiertes und kein bißchen scheues oder ängstliches kleines Mädchen, das sich hier vom ersten Tag an völlig furchtlos und ohne Zögern durch die Massen geschlagen hat, obwohl sie vorher weder kleine Kinder noch Langhaarkatzen kannte.
Sie ist aber auch schmusig und anhänglich und liebevoll – also alles, was man sich als Züchterin nur wünschen kann.

Darüber hinaus ist Isadora eine kleine Schönheit, deren völlig schwarz umrandete mittelkleine :-) Rosetten sich geradezu gestochen scharf von der recht hellen Hintergrundfarbe abheben, sie ist eine der kontrastreichsten Bengalinnen, die ich leibhaftig je gesehen habe: nicht ein Hauch von Ticking, keine black Patina – nichts.

Ein weiterer Pluspunkt ist ihr sehr schöner Schwanz und ich hoffe sehr, daß dieses Plus über Champus Genetik triumphieren wird, da er immer noch einen sehr langen Schwanz sein eigen nennt.
Auch werden sich ihre schwarzen Rosetten hoffentlich auf das Hervorragendste mit Champus großen braunen Rosetten ergänzen:-).